Alcon® führt neueste refraktiven Technologie ein: WaveLight® Refractive Suite

0
Rate this post

Alcon ® stellt den aktuellen Fortschritt in der modernen refraktiven Technologie vor: die WaveLight ® Refractive Collection. Die schnellste refraktive Plattform der Welt ermöglicht es Ihnen, Ihre Patienten sicher, effizient und auch unabhängig zu behandeln.

  1. HÜNENBERG, 5. September 2010–Alcon, Inc. (ACL) präsentierte die innovative WaveLight ® Refractive Collection erstmals außerhalb der Vereinigten Staaten auf dem Jahrestreffen der European Culture of Cataract and also Refractive Cosmetic Surgeons (ESCRS) 2010 in Paris.
  2. Die WaveLight ® Refractive Collection umfasst den neuen Femtosekundenlaser WaveLight ® FS200 mit 200 kHz sowie den neuen Excimerlaser WaveLight ® EX500 mit 500 Hz. In Kombination stehen sie arztbibliothek für das schnellste refraktive System der Welt.

„Mit dem brandneuen WaveLight ® FS200 Femtosekundenlaser kann ich maßgeschneiderte Therapien für jede Privatperson durchführen – dank absolut vielseitiger Hornhautschnitte, Spotabmessungen, Spottiefen und zugeführter Leistung“, so Dr. Arthur Cummings, Wellington Eye Center & UPMC Sign Medical Facility, Dublin.

Die konsolidierte WaveLight ® Refractive Suite bietet einige ausgeklügelte

Sicherheitsfunktionen bei gleichzeitig schneller Leistung und auch maßgeschneiderte Behandlungsleistungen für jeden Privatkunden. Vor jeder Behandlung mit WaveLight ® FS200 wird der Lichtstrahl des Laserstrahls sofort in der Z-Achse mit einem „Beam of Light Control Check” kalibriert, wodurch eine kontinuierliche und auch genaue Flap-Dicke sichergestellt wird.

Der 1050-Hz-Eyetracker des Excimer-Lasers WaveLight ® EX500, der mit einer Latenzzeit von nur zwei Nanosekunden auskommt, trägt zusätzlich zu erhöhter individueller Sicherheit bei.

Darüber hinaus ermöglicht das integrierte WaveNetTM-Computernetzwerk die mühelose Übertragung von Kundeninformationen innerhalb der Refractive Suite, um sicherzustellen, dass individuelle Informationen nur dann eingegeben werden müssen, was äußerst praktisch und zeitsparend ist – ein weiterer Vorteil für einen besseren Patientenfluss.

  • ” Unsere brandneue WaveLight ® Refractive Suite wurde speziell für das reibungslose Zusammenspiel dieser beiden innovativen Lasertechnologien entwickelt.
  • Dies liefert präzise und vorhersagbare Ergebnisse, verringert das Fehlerpotenzial, macht das Verfahren für den Menschen viel angenehmer und schont auch Chirurgen wichtige Zeit”, sagte Stuart Raetzman, Alcon ® Vice President, International Marketing sowie Area President für die Vereinigten Staaten.

„Die WaveLight ® FS200 und auch die EX500 Lasergeräte bieten viele zusätzliche Vorteile und Funktionen und unterstreichen unser wiederkehrendes Engagement, Chirurgen mit einer der fortschrittlichsten modernen Technologien zu versorgen, um präzise und auch erfolgreich auf eine Vielzahl individueller Bedürfnisse einzugehen.”

Das CE-Zeichen für den Femtosekundenlaser WaveLight ® FS200 sowie den Excimerlaser WaveLight ® EX500 wurde im zweiten Quartal 2010 erteilt. Alcon ® beabsichtigt, den Femtosekundenlaser WaveLight ® FS200 und den Excimerlaser WaveLight ® EX500 noch in diesem Jahr auf den Markt zu bringen.

Über den Femtosekundenlaser WaveLight ® FS200

Der Femtosekundenlaser WaveLight ® FS200 ermöglicht schnelle, sehr genaue, zuverlässige und auch personalisierte Therapien für alle Patienten. Auf diese Weise lassen sich Setups wie z.B. B. Platzierung und Dicke des Gelenks bzw. der Klappe sehr variabel wählbar sind.

Die hohe Pulsgleichmäßigkeit von 200 kHz sorgt für gewisse verkürzte Therapiezeiten und somit für eine hohe individuelle Sicherheit. Advanced Suction Moderne Technologie, eine ausgeklügelte Sauginnovation, sorgt für eine sichere Positionierung des Auges bei gleichzeitig geringerer Belastung des Auges.